Aufgrund überraschend hoher Meldezahlen sind für unser Meeting am 27.6. keine Nachnennungen vor Ort möglich. Außerdem muss der Zeitplan deutlich verändert werden.

Um den Wettkampf nach den noch bis 1. Juli geltenden Regeln korrekt abwickeln zu können, sind jetzt verschiedene Varianten zu prüfen, sodass mit dem neuen Zeitplan am Freitag vormittag zu rechnen ist. Dieser ist dann über das ÖLV Meldesystem, die StLV Homepage und unsere Vereinswebsite einsehbar. Wir ersuchen dringend, nur mit den absolut notwendigen Trainern und Betreuern anzureisen und die COVID-19 Richtlinien einzuhalten.

Bericht - KSV alutechnik / Veranstalter