Der langjährige Trainer des Atus Gratkorn und Lehrer der SHS/NMS Deutschfeistritz Peter Riedmüller ist verstorben.

Seine größte Leidenschaft neben dem Roten Kreuz war die Leichtathletik. Mit seinem Verein Deutschfeistritz hatte er um 2000 einen der stärksten Vereine in der Steiermark. Viele Jahrzehnte engagierte er sich aktiv bis zu seinen letzten Tagen für die steirische Leichtathletik. Er hatte nicht nur ein Herz für seine eigenen Athleten, sondern umsorgte bei vielen Wettkämpfen auch Vereinsfremde Athleten, zu denen auch ich zählen durfte. Seine ruhige und besonnene Art brachte Ruhe in viele Wettkämpfe.

Wir möchten uns ein letztes Mal für deinen Einsatz Bedanken.

Peter du wirst immer in unseren Herzen sein.

Hannes Robier

11-12-11 STLV-Übungsleiterausbildung Teil 1 - SchielleitenJG_UPLOAD_IMAGENAME_SEPARATOR5

Presse: