Die steirische 100 und 200m Rekordhalterin Alexandra Toth (ATG) vertritt Österreich beim zweitgrößten Multisport-Event der Welt, der Universiade, als eine der 5 Leichtathleten. Die 30. Ausgabe findet diese Woche in Neapel/ITA statt. Die Universiade sollte im europäischen Raum großteils auf Eurosport zu sehen und per Livestream am Olympic Channel und auf Swiss-Sport.tv.

Alexandra Toth (ATG) belegte im siebenten 100m Vorlauf in 11,74s Rang 3 und qualifizierte sich als 20. Gesamt für das Semifinale der besten 24. Im zweiten Semifinale lief Alexandra Toth mit 11,87s auf Rang 8. Insgesamt bedeutete dies Rang 21.

Über 200m lief Alexandra Toth (ATG) in 24,39s im siebenten Vorlauf auf Rang 6. Insgesamt belegte Alexandra damit Rang 30. Für einen Aufstiegs ins Semifinale der besten 24 wären 24,15s notwendig gewesen.

Geplante Startzeiten:

  • Montag 19:46 Uhr - 100m Vorlauf 7/8
  • Dienstag 19:02 Uhr - Semifinale 2/3
  • Mittwoch 10:57 Uhr - 200m Vorlauf 7/8

Live-Ergebnisse:

Presse:

Livestream:

Fotos:

  • Author: FISU.tv Livestream
  • Hits: 41
  • Author: FISU.tv Livestream
  • Hits: 54
  • Author: FISU.tv Livestream
  • Hits: 48
  • Author: FISU.tv Livestream
  • Hits: 39