Elias Winkler (MLG Sparkasse) gewann den Zehnkampf der Männer mit 4745 Punkten bei seinem ersten Antreten vor Staatsmeister Severin Chum (ATG) der nicht alle Bewerbe beendete. Jakob Mandlbauer (MLG Sparkasse) gewann trotz strömenden Regen am zweiten Tag die U20 Klasse mit guten 6500 Punkten. Florian Sauer (ATG) siegte in der MU18 mit 4624 Punkten.

In der MU16 Siebenkampf war das Siegespodest rein mit ATG Athleten bestückt. Daniel Stangl mit 3044 Punkten vor Mika Weinmayr mit 2329 Punkten und Felix Pircher 2130 Punkten. Diese Drei gewannen natürlich auch die Mannschaftswertung für den ATG.

In der WU18 waren nur MLG Sparkasse Athletinnen am Start, die sich auch den Mannschaftstitel holten. Julia Erlacher gewann mit 4118 Punkten vor Tina Blümel mit 2927 Punkten und Bettina Pretterhofer mit 2446 Punkten.

In der WU16 gewann Christina Weinberger (Atus Knittelfeld) mit 3559 Punkten vor Magdalena Mirtl (MLG Sparkasse) mit 3154 Punkten und Hannah Krawanja (Atus Knittelfeld) mit 3066 Punkten. Atus Knittelfeld (Weinberger, Krawanja, Cifrain) gewann den Mannschaftstitel mit 9427 Punkten vor MLG Sparkasse (Mirtl, Salchenegger, Kern) mit 8054 Punkten.

Ergebnisse: