Der steirische Paradegeher und MUO des steirischen Leichtathletikverbandes, Dietmar Hirschmugl (TV Gleisdorf 1877), holte sich erneut den Staatsmeistertitel im 50km Gehen. In Wien setzte sich Dietmar Hirschmugl mit 5:48:16 mit über 4 Minuten Vorsprung durch und gewann somit auch die steirische Meisterschaft.

Der 14-jährige Nachwuchsgeher Rafael Schrapf (TUS Feldbach) belegte über 10km in der internationalen Wertung Rang 2 in 1:11:42 und holte sich dabei den steirischen U18 Titel. Johann Strasser, Werner Glockengießer und Reinhold Prasch (alle TUS Feldbach) belegten im 5km Rahmenbewerb die Plätze 3-5. Der TUS Feldbach belegte im österreichischer Gehercup 2018 Rang 3 unter 28 Vereinen.

Ergebnis:

Presse:

Fotos:

  • Author: Reinhold Prasch
  • Hits: 56
  • Author: Reinhold Prasch
  • Hits: 31
  • Author: Reinhold Prasch
  • Hits: 43
  • Author: Reinhold Prasch
  • Hits: 42


Unsere Partner