49 Läufer/Innen waren bei den Steirischen 10.000 m Meisterschaften auf der Bahn in Leoben am Freitagnachmittag angetreten und lieferten sich in drei Zeitläufen großartige Laufduelle. Es war ein toller Bewerb bei optimalem Laufwetter mit Thomas Rossmann (Kolland Topsport Gaal) in der Favoritenrolle und dem zweitbesten Österreicher des Vorjahres beim Graz Marathon Robert Gruber (Kolland Topsport Gaal) als Medaillenanwärter. In dieser Reihenfolge und mit einer Siegerzeit von 32:17.75 endete auch der Männerlauf. An der dritten Stelle konnte sich als bester Gastläufer Michael Wadl (LAC Klagenfurt) platzieren.

An vierter Stelle ins Ziel lief der drittbeste Steirer Joachim Wengschen, der wiederum mit Matthias Hütter und Christian Bruggraber (alle Kolland Topsport Gaal) auf die Plätze verweisen konnte.

Lokalmatador Markus Grabmayr vom Veranstalterverein PSV Leoben und Jürgen Fellner (ATV Irdning) waren die ersten Läufer, die eine reine Vereinsmeisterschaft vom Kolland Team verhindern konnten, da sich hinter ihnen schon mit Andreas Sturm der nächste Kolland Topsport Athlet platzieren konnte.

Allein bei den Frauen gab es mit 16 Teilnehmerinnen und das ist für eine Meisterschaft dieser Art ein gewaltiges Starterfeld, ebenfalls eine große Favoritin, die Crosslaufmeisterin, Romana Slavinec (CML-Fincon). Mit einem souveränen Start-Ziel Sieg und mit einer Laufzeit von 39:29,32 zeigte sie ihr Können in einer einzigartigen Laufdemonstration, der Cornelia Wiesenhofer (Hurtigflink LTC) und Gabi Eberhardt (Kolland Topsport Gaal) am nächsten kommen konnten.

Bereits bei den Nachwuchsläufen am Beginn der Veranstaltung herrschte beste Stimmung und konnten sich unsere Jungen und Mädchen mit den Läufer/Innen vom LAC Klagenfurt messen und die vielen Zuseher, die nicht nur aus dem Bereich Leoben gekommen waren, begeistern.

Gewaltiges hatte das STLV Zeitnahmeteam durch die ständigen Überrundungen bei den Läufen zu leisten und wurden ihre Arbeiten leider noch durch Probleme mit der Technik und durch gedankenlose Zuseher, die den Lichtschranken durchquerten, erschwert. Bitte meldet etwaig nötige Korrekturen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Herzlichen Dank dafür bereits im Vorhinein.

Stimmungsvoll waren bereits die letzten Runden des Männer Hauptlaufes gegen 20:15 Uhr verlaufen da bei Einbruch der Dunkelheit entlang der 400 m Laufbahn etliche Fackeln entzündet wurden. Auch die Siegerehrung unter sternenklarem Himmel um ca. 21:00 Uhr sorgte für einen weiteren stimmungsvollen Höhepunkt.

Ergebnisse:

14-04-25 ST-MS 10000m Bahn Leoben - Ergebnis

Presse:

14-04-25 Kleine Zeitung - In Leoben geht es um die Meistertitel

14-04-28 Kleine Zeitung - Steirische Meisterschaft 10000m

14-04-30 Woche - Titel an Slavinec und Rossmann

14-04-30 Kleine Zeitung - Kolland-Team siegt in Graz und Leoben

14-05-07 Woche - Erfolgreicher Lauf für Christa Triebl

14-05-07 Woche - TUS Kainach war wieder vielseitigst unterwegs

14-05-28 Woche - Zweiter Platz auf 10.000 Metern

  • Author: PSV Leoben
  • Hits: 421
  • Author: PSV Leoben
  • Hits: 462
  • Author: PSV Leoben
  • Hits: 496

Bericht - Maximilian Erker


Unsere Partner