Galerie

Nächste Termine

Di Dez 23 @16:00 - 10:00PM
Halle Schielleiten
Fr Dez 26 @16:00 - 10:00PM
Halle Schielleiten
Di Dez 30 @16:00 - 10:00PM
Halle Schielleiten

Partner des STLV

Gute Ergebnisse bei den ÖM im Crosslauf in Wien

 Gute Ergebnisse bei den ÖM im Crosslauf in Wien

Mit zwei Goldmedaillen, eine in der Einzelwertung und eine mit seiner KSV Mannschaft, war Laurenz Pehmer, KSV ece LA , seiner Favoritenrolle in der mU14 gerecht geworden. In der Teamwertung unterstützte ihn Sebastian Gaugl (Silbermedaille) und Thomas Preiner. Das Trio sicherte der KSV ece LA überlegen den Titel.
In der Männerklasse kurz konnte Thomas Rossmann (Kolland Topsport asics) mit dem 4. Platz eine Topplatzierung liefern mit seinem Team gab es Rang3 und Bronze!
Bronze gab es auch für das KSV Ece LA - Team  mit Dornhofer Claudia, Grubesic Silvia und  Schneebauer Eva in der wU18.
Auch der 6. Rang auf der Langstrecke von Ringhofer Andreas, Kolland Topsport Asics, gehört zu den besseren Platzierungen in der alggelm. Klasse der letzten Jahre.

Bei den Masters gab es Gold für
Pycha Isabella, Fun Sports Tri Team, W40
Ringhofer Andreas, Kolland Topsport Asics, M40
Haubenwallner Josef, LCA Hochschwab, M60

Silber für
Jäger Renate, Plechis Power Team, W55
Tiefengraber Heinz, Union Mürzsteg, M65

und Bronze für
Gabbichler Maria, HRC Jaritzberg; W45

Die Ergebnisse der SteirerInnen

Zum Gesamtergebnis auf Pentek-timing.at

Aktuelle Seite: Home News Gute Ergebnisse bei den ÖM im Crosslauf in Wien