Infos zum Wochenende

Es ist zwar das Pfingstwochenende, doch stehen einige Auftritte für unsere besten Athletinnen und Athleten ins Haus.

Gleich am 17.5. steht das Liese Prokop Memorial auf dem Programm, bei dem im Vorprogramm ab 15:00 Gabriel Bornemann/SU Leibnitz (100m), Leonie Moser und Lina Breznik/beide KSV Alutechnik (Hammer) und Mia Standfest/LTU Graz (100m) am Start sein werden.
Bornemann hatte sich am letzten Wochenende in die Rekordliste (U18) eingetragen - vielleicht kann er sich jetzt den Rekord alleine holen.

Direkt im Anschluss geht es mit dem Hauptprogramm weiter, wo Karin Strametz und Enzo Diessl die Kurzhürden in Angriff nehmen werden. Während Strametz die EM-Quali bereits erledigt hat, braucht Enzo Diessl einmal Glück mit dem Wind. Aber aller guten Dinge sind 3 - der dritte Lauf über die Männerhürden soll das Ticket nach Rom bringen!

Außer den beiden Hürdenassen werden auch Viktoria Willhuber/LTU Graz (100m) und Sebastian Gaugl/KSV Alutechnik (400m Hürden) in St. Pölten am Start sein.

Lenia Standfest/LTU Graz zieht es zur Kurpfalz Gala nach Weinheim, wo sie am Samstag (18.5.) über 100m und 200m an den Start geht.

Wir halten allen Startern die Daumen!

In der ÖLV Cup Zwischenwertung für 2024 liegt TGW Zehnkampf-Union in Führung - aber auf Platz 9 liegt die SU Leibnitz, der ATSE Graz steht auf Position 10 und die LTU Graz folgt auf Rang 12!

Im ÖLV Laufcup belegt KSV Alutechnik Rang 5!

Nochmals der Hinweis auf die Hammerbewerbe der Steirischen Meisterschaft AK/U18/U14 - die Athleten werfen am Freitag, 14.6. in Knittelfeld. (U16 und U20 sind nicht dabei)
Der endgültige Zeitplan für die Meisterschaft folgt umgehend.

Bilder: Alfred Nevismal für den ÖLV/Bearbeitung STLV

16. Mai 2024