Unser Sport ist Leidenschaft!
Gesunde, leistungsorientierte, lebenslange Leichtathletik!

Vorwort

Das Kadersystem 2018 (erstellt 2017) war das erste dieser Form. Trotz anfänglicher Kritik (hauptsächlich an den harten Limits) hat es sich bewährt und gilt als eines der fortschrittlichsten und fairsten Systeme aller Landesverbände. Auch die Angst, dass zu wenige Athletinnen und Athleten die neuen, harten Limits schaffen werden, hat sich nicht bewahrheitet – ganz im Gegenteil: Der Kader wuchs weiter und die Leistungen im internationalen Vergleich wurden besser und besser.

Natürlich war 2020 ein Ausnahmejahr und der StLV hat sich schon darauf eingestellt gehabt, die Limits einmalig zu senken, um eine entsprechende Kader-Größe zu behalten. Aber dem Einsatz von Athletinnen und Athleten sowie Trainerinnen und Trainern ist es zu verdanken, dass dies in Zeiten von Corona nicht notwendig war.

Änderungen des Kadersystems 2022 (im Vergleich zum Kadersystem 2021)!

Nach 2 Jahren mit nahezu keinen Änderungen im Kadersystem, hat der StLV für das Kadersystem 2022 sowohl im Bereich der Förderungen als auch bei den Limits Anpassungen vorgenommen.

Im Bereich der Förderungen des Elite-Kaders hat Kassierin Eva Seiler die Bereiche neu gegliedert und mit geänderten Anteilen der Gesamt-Förderung versehen. So stehen nun 20% für Sportmedizin und therapeutische Begleitung, 20% für Sportscience und 20% für Trainingslager und internationale Wettkämpfe zur Verfügung. Dies bedeutet eine höhere Flexibilität für die Athlet(inn)en, da nun 40% zur freien Verfügung stehen und somit in jeden Bereich eingesetzt werden können. Auch erleichtert diese Änderung die Abrechnungen, da Bereiche mit dem freien Budget ergänzt werden und es somit nicht zu Teilbegleichungen von Rechnungen kommen wird.

Bei den Limits wurden die Kader der letzten 3 Jahren durchforstet und nach Auffälligkeiten (Häufung von erbrachten Limits in einer Disziplin, Ungleichgewicht zwischen Hope und Elite-Kader in einer Disziplin) Ausschau gehalten. Daraufhin wurden diese Disziplinen dann unter die Lupe genommen und überprüft – Maßstab dafür war für die Hope-Kader-Limits eine Relevanz im österreichischen Spitzenfeld und für die Elite-Kader-Limits eine Relevanz für die Erbringung einer internationalen Qualifikation. Dies machte Verschärfungen bei 60m Hürden der weiblichen Klassen (sowohl Elite- als auch Hope-Kader-Limits) und Verschärfungen als auch Lockerungen im Weitsprung der weiblichen Klassen (nur Hope-Kader-Limits) notwendig.

Des Weiteren wurde der Elite-Kader der Allgemeinen und U23 Klasse von der Pflicht des Starts bei einer steirischen Meisterschaft und der Anwesenheit beim Kaderwochenende entbunden.

Das Kadersystem:

  • Es gibt zwei Kader – einen Elite- und einen Hope-Kader. Diese sind für jeden Jahrgang der Klassen U16 bis U23 und einmalig für die Allgemeine Klasse jeweils durch ein zu erbringendes Limit und/oder einem Erfolgsfaktor im Vorjahr bestimmt.
  • Die Leistungen laut ÖLV-Bestenliste oder die entsprechenden Platzierungen werden herangezogen und bestimmen somit über die Zugehörigkeit zum Elite- oder Hope-Kader.

Vorteile StLV-Hope-Kader:

  • Kostenübernahme für Kaderwochenenden durch den StLV (1x jährlich)
  • Teilnahmeberechtigung an Schwerpunkt-Trainings des Landestrainers
  • Unterstützung sinnhafter Maßnahmen mit € 200,- pro Jahr
  • Wertgutschein für die selbstständige Bestellung diverser Artikel beim StLV Einkleidungspartner

Vorteile StLV-Elite-Kader:

  • Kostenübernahme für Kaderwochenenden durch den StLV (1x jährlich)
  • Förderung nach dem unten erläuterten Verteilungsschlüssel
  • Teilnahmeberechtigung an Schwerpunkt-Trainings des Landestrainers
  • Unterstützung (Umfeld, Planung, Einzeltrainings, Regeneration, Karriereberatung...) durch den Landestrainer
  • Wertgutschein für die selbstständige Bestellung diverser Artikel beim StLV Einkleidungspartner

Aufnahmebedingungen in den StLV-Kader

Grundlage für die Einstufung in einen der beiden Kader ist das Erreichen des jeweiligen Kaderlimits bzw. des entsprechenden Erfolgsfaktors im Vorjahr. Die Anzahl der erreichten Kaderlimits oder Platzierungen ist sekundär. Diese müssen in einem offiziellen Wettkampf erzielt werden und in der ÖLV-Bestenliste aufscheinen. Es werden auch Leistungen der Hallenwettkampfserie anerkannt.

Die Athletin bzw. der Athlet muss die Kadermitgliedschaft per Kaderformular (dieses ist unter „Kader->Formulare“ zu finden) selbst beantragen. Dieses Formular ist bis spätestens 15.10. des Jahres per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einzubringen. Falls Limits bzw. Platzierungen danach erbracht werden sollten, ist eine Einreichung bis zum Jahresende möglich.

Die Einstufung in den neuen jeweiligen StLV-Kader erfolgt in einer Sitzung des Vorstandes, in der alle Anträge auf Kadermitgliedschaft behandelt werden. Die Kadermitgliedschaft tritt immer (auch rückwirkend für Abrechnungen) mit 1. Oktober in Kraft und erlischt automatisch mit 30. September des folgenden Jahres.

Verpflichtungen für Kader-Athletinnen und -Athleten:

Alle vom StLV geförderten Sportlerinnen und Sportler sind angehalten, zumindest einmal pro Sportjahr bei einer steirischen Landesmeisterschaft an den Start zu gehen. Ausgenommen sind Elite-Kader-Athletinnen und -Athleten der Allgemeinen und U23 Klasse - diese sind jedoch dazu angehalten bei StLV-Veranstaltungen mitzuwirken.

Alle Kader-Athletinnen und -Athleten sollen den StLV bei österreichischen Meisterschaften vertreten.

Die Teilnahme am Kaderwochenende für alle Nachwuchsklassen bis einschließlich U20 ist verpflichtend.

Alle Kader-Athletinnen bzw. -Athleten sind angehalten, zumindest einmal jährlich eine Sportmedizinische Untersuchung zu machen.

Auszahlung von Förderungen

Kaderförderung Elite-Kader

Das individuelle Budget, das jeder Athletin und jedem Athleten zur Verfügung steht, bemisst sich nach deren Erfolgen und Leistungen, die im Kaderformular erhoben werden. Die zur Verfügung stehende Summe kann für die Abrechnung von Maßnahmen aus folgenden Bereichen verwendet werden:

  • Sportmedizinische und therapeutische Begleitung: dazu zählen sportmedizinische Untersuchungen, Verletzungsbehandlung, Physiotherapie, Massagen, Osteopathie, ...
  • Sportscience: dazu zählen Tests und Beratungen aus dem Bereich Sportwissenschaft (Leistungsdiagnostik, Laktattests), Sportspychologie, Ernährungsberatung
  • Trainingslager und internationale Wettkämpfe: An/Rückreisen zu intern. Wettkämpfen im Ausland (kein PKW), Kosten für Trainingslager, Benutzung von Trainingsstätten, ...

Vom gesamten individuellen Budget sind 60% fix diesen drei Bereichen zu jeweils gleichen Teilen zugeordnet, auch mit den restlichen 40% des Budgets können Rechnungen aus diesen drei Bereichen eingereicht werden, hier kann der jeweilige Bereich aber frei gewählt werden. Weiters können in diesen 40% des Budgets auch Kosten für Trainer/innen abgerechnet werden.

Im Überblick sieht die neue Verteilung des individuellen Budgets so aus:

Sportmedizinische und therapeutische Begleitung 20% 40%
Sportscience 20%
Trainingslager und internationale Wettkämpfe 20%

Jede/r Kader-Athlet-/in bekommt zu Beginn einer neuen Förderperiode (diese startet jeweils mit Oktober) eine Mail mit der Information über die zur Verfügung stehende individuelle Gesamtsumme, sowie den genauen Teilbeträgen, die in den einzelnen Bereichen abgerechnet werden können.

Sonderregelungen:

  • Bei schwerwiegenden Verletzungen ist durch einen schriftlichen Antrag (eine ärztliche Bestätigung muss beigelegt werden) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Umschichtung der Förderung für Sportmedizin und Physiotherapie möglich.
  • Bei Belegung, dass ein Bereich bereits durch einen anderen Fördergeber oder Sponsor gedeckt ist, ist es durch einen schriftlichen Antrag und einem Nachweis der bezogenen Leistung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! um eine Umschichtung eines Teils des Förderbudgets auf einen anderen Bereich angesucht werden.

Für die Abrechnungen der Förderungen gibt es zwei Möglichkeiten:

    • Vorfinanzierung: Die Athletin bzw. der Athlet bekommt eine Rechnung und bezahlt diese. Diese Rechnung (Originalrechnung ist notwendig!) kann dann zusammen mit der Überweisungsbestätigung beim StLV eingereicht werden, die zustehende Fördersumme wird in der Folge auf das jeweilige Konto der Athletin bzw. des Athleten überwiesen.
    • Bezahlung über den StLV: Die Athletin bzw. der Athlet kann die Rechnung auch auf den StLV ausstellen und direkt schicken lassen (Rechnungsadresse: StLV, Jahngasse 1, A-8010 Graz). Der StLV überweist dann die Summe an den Rechnungssteller. ACHTUNG: Dies geht nur, wenn der gesamte Rechnungsbetrag noch durch die Förderung gedeckt ist!

Bei Fragen wendet Euch an die Kassierin des StLV: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maßnahmenförderung (für den Hope-Kader)

Für alle Hope-Kader-Athleten-/innen besteht die Möglichkeit um eine Maßnahmenförderung bis zu einem Betrag von € 200,- pro Person und Jahr aus den drei Bereichen Sportmedizinische und therapeutische Begleitung, Sportscience, Trainingslager und internationale Wettkämpfe bei der Kassierin des StLV anzusuchen. Wendet Euch dazu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die zur Verfügung stehende Gesamtsumme für die Kaderförderung ist abhängig von den budgetären Gegebenheiten des Verbandes und kann von Jahr zu Jahr variieren.
Auf eine Förderung des StLV besteht kein Rechtsanspruch.

StLV-Kader Limits der weiblichen Klassen (Leistungserbringung 2021)

Disziplin AK Jg. 99 Jg. 00 Jg. 01 Jg. 02 Jg. 03 Jg. 04 Jg. 05 Jg. 06 Jg. 07
60m StLV Hope-Kader 7,73 7,76 7,80 7,83 7,88 7,94 8,02 8,10 8,18 8,27
  StLV Elite-Kader 7,53 7,59 7,64 7,69 7,73 7,78 7,85 7,92 8,00 8,10
100m StLV Hope-Kader 12,10 12,15 12,20 12,25 12,30 12,38 12,50 12,65 12,82 13,00
  StLV Elite-Kader 11,80 11,93 11,98 12,03 12,10 12,17 12,25 12,35 12,47 12,60
200m StLV Hope-Kader 24,75 24,87 24,98 25,10 25,22 25,44 25,66 25,92 26,30 26,80
  StLV Elite-Kader 24,10 24,35 24,48 24,68 24,75 24,95 25,20 25,50 25,80 26,10
300m StLV Hope-Kader                 41,80 42,40
  StLV Elite-Kader                 40,75 41,40
400m StLV Hope-Kader 56,05 56,45 56,70 57,00 57,50 58,00 58,60 59,40    
  StLV Elite-Kader 54,30 55,10 55,40 55,70 56,05 56,65 57,20 58,00    
800m StLV Hope-Kader 02:11,00 02:12,20 02:13,00 02:13,80 02:14,50 02:16,00 02:17,50 02:20,00 02:23,00 02:26,30
  StLV Elite-Kader 02:06,30 02:08,50 02:09,25 02:10,00 02:11,00 02:12,20 02:13,50 02:16,50 02:20,00 02:23,50
1.000m StLV Hope-Kader                 03:05,00 03:09,00
  StLV Elite-Kader                 03:01,50 03:04,75
1.500m StLV Hope-Kader 04:31,00 04:34,00 04:35,50 04:37,00 04:39,00 04:42,00 04:46,00 04:50,50 04:56,00 05:03,00
  StLV Elite-Kader 04:20,00 04:24,50 04:26,25 04:28,00 04:30,00 04:33,00 04:37,00 04:42,00 04:48,00 04:55,00
3.000m / 3km Straße StLV Hope-Kader 09:49,00 09:54,00 09:57,00 10:00,00 10:04,00 10:10,00 10:17,00 10:30,00 10:45,00 11:05,00
  StLV Elite-Kader 09:20,00 09:24,00 09:29,00 09:35,00 09:42,00 09:49,00 09:55,00 10:02,00 10:10,00 10:20,00
5.000m / 5km Straße StLV Hope-Kader 17:15,00 17:38,00 17:48,50 17:55,00 18:05,00 18:15,00 18:30,00 18:50,00    
  StLV Elite-Kader 16:18,00 16:45,00 17:00,00 17:16,00 17:33,00 17:50,00 18:08,00 18:27,00    
10.000m / 10km Straße StLV Hope-Kader 36:20,00 37:00,00 37:20,00 37:40,00 38:00,00 38:30,00        
  StLV Elite-Kader 34:50,00 35:40,00 36:20,00 37:00,00 37:35,00 37:55,00        
Halbmarathon StLV Hope-Kader 1:17:30 1:19:00 1:21:00 1:23:30            
  StLV Elite-Kader 1:14:00 1:16:00 1:18:15 1:20:00            
Marathon StLV Hope-Kader 2:55:00                  
  StLV Elite-Kader 2:45:00                  
60m Hürden StLV Hope-Kader 8,70 8,80 8,85 8,91 8,98 9,08 9,10 9,22 9,35 9,50
  StLV Elite-Kader 8,40 8,50 8,55 8,66 8,73 8,82 8,85 8,95 9,10 9,25
80m Hürden StLV Hope-Kader                 12,30 12,45
  StLV Elite-Kader                 11,90 12,25
100m Hürden StLV Hope-Kader 14,20 14,40 14,50 14,60 14,70 14,85 14,75 15,00    
  StLV Elite-Kader 13,80 14,10 14,15 14,20 14,28 14,40 14,25 14,45    
300m Hürden StLV Hope-Kader                 47,50 48,50
  StLV Elite-Kader                 46,25 47,30
400m Hürden StLV Hope-Kader 61,50 62,40 62,80 63,20 63,75 64,35 65,00 66,00    
  StLV Elite-Kader 59,20 60,85 61,20 61,50 61,95 62,50 63,00 63,70    
2.000m Hindernis StLV Hope-Kader             07:40,00 07:56,00 08:13,00 08:30,00
  StLV Elite-Kader             07:26,00 07:40,00 07:55,00 08:10,00
3.000m Hindernis StLV Hope-Kader 10:52,00 11:07,00 11:16,00 11:25,00 11:35,00 11:50,00        
  StLV Elite-Kader 10:20,00 10:40,00 10:50,00 11:00,00 11:10,00 11:23,00        
Hoch StLV Hope-Kader 1,77 1,75 1,74 1,73 1,71 1,69 1,67 1,64 1,60 1,55
  StLV Elite-Kader 1,83 1,80 1,79 1,78 1,77 1,75 1,73 1,70 1,66 1,62
Stabhoch StLV Hope-Kader 3,95 3,80 3,75 3,70 3,60 3,50 3,40 3,20 3,00 2,70
  StLV Elite-Kader 4,15 3,95 3,90 3,85 3,80 3,70 3,65 3,50 3,30 3,10
Weit StLV Hope-Kader 6,00 5,90 5,85 5,80 5,75 5,65 5,55 5,45 5,30 5,10
  StLV Elite-Kader 6,25 6,12 6,10 6,05 6,00 5,90 5,80 5,65 5,50 5,30
Drei StLV Hope-Kader 12,50 12,20 12,05 11,90 11,75 11,50 11,25 10,90 10,60 10,20
  StLV Elite-Kader 13,15 12,90 12,78 12,65 12,50 12,30 12,05 11,70 11,40 11,05
Kugel StLV Hope-Kader 14,20 13,50 13,20 12,90 12,50 12,20 13,40 12,75 11,75 10,50
  StLV Elite-Kader 15,20 14,40 14,10 13,80 13,40 13,00 14,45 13,90 13,00 11,80
Diskus StLV Hope-Kader 47,60 45,20 44,00 42,50 41,00 39,00 37,00 35,00 35,00 33,00
  StLV Elite-Kader 52,00 48,50 47,50 46,50 45,00 42,50 40,50 38,50 38,50 35,50
Hammer StLV Hope-Kader 55,00 51,50 50,00 48,50 47,00 45,00 47,00 44,00 40,00 35,00
  StLV Elite-Kader 61,00 58,00 56,50 55,00 53,50 51,50 57,00 52,00 47,00 41,50
Speer StLV Hope-Kader 48,00 45,00 44,00 43,00 42,00 40,80 39,50 37,00 35,50 33,50
  StLV Elite-Kader 53,00 49,50 49,00 48,00 47,50 45,50 45,00 42,50 41,00 38,50
Hallen-Fünfkampf StLV Hope-Kader 3650 3565 3480 3400 3280 3100 2960 2800    
  StLV Elite-Kader 3900 3800 3750 3700 3620 3480 3350 3200    
Siebenkampf StLV Hope-Kader 5000 4860 4780 4680 4520 4320 4300 4050 3800 3500
  StLV Elite-Kader 5400 5250 5180 5100 4980 4780 4700 4450 4200 3900
5km Gehen StLV Hope-Kader             26:15,00 26:55,00    
  StLV Elite-Kader             25:35,00 26:10,00    
10km Gehen StLV Hope-Kader         52:15,00 57:30,00        
  StLV Elite-Kader         50:55,00 54:30,00        
20km Gehen StLV Hope-Kader 1:50:00 1:54:00 1:58:30 2:03:30            
  StLV Elite-Kader 1:41:00 1:49:00 1:52:00 1:55:30            

 

StLV-Kader Limits der männlichen Klassen (Leistungserbringung 2021)

Disziplin   AK Jg. 99 Jg. 00 Jg. 01 Jg. 02 Jg. 03 Jg. 04 Jg. 05 Jg. 06 Jg. 07
60m StLV Hope-Kader 6,97 7,01 7,05 7,10 7,16 7,23 7,31 7,41 7,53 7,65
  StLV Elite-Kader 6,84 6,88 6,91 6,94 7,00 7,07 7,15 7,24 7,34 7,45
100m StLV Hope-Kader 10,78 10,87 10,93 10,99 11,05 11,15 11,25 11,45 11,65 11,90
  StLV Elite-Kader 10,55 10,65 10,70 10,75 10,80 10,92 11,10 11,20 11,32 11,46
200m StLV Hope-Kader 21,80 22,00 22,12 22,24 22,35 22,60 22,90 23,30 23,75 24,25
  StLV Elite-Kader 21,35 21,55 21,66 21,72 21,85 22,10 22,55 22,85 23,20 23,60
300m StLV Hope-Kader                 37,10 38,00
  StLV Elite-Kader                 36,00 37,00
400m StLV Hope-Kader 48,64 48,90 49,20 49,60 49,95 50,40 50,90 51,80    
  StLV Elite-Kader 47,50 47,90 48,05 48,45 48,85 49,35 49,60 50,40    
800m StLV Hope-Kader 01:53,00 01:54,00 01:54,60 01:55,60 01:56,40 01:57,50 01:59,00 02:02,00 02:05,00 02:08,50
  StLV Elite-Kader 01:49,50 01:50,30 01:51,10 01:52,00 01:53,00 01:54,00 01:55,50 01:57,50 02:01,00 02:04,00
1.000m StLV Hope-Kader                 02:42,50 02:46,75
  StLV Elite-Kader                 02:38,00 02:42,00
1.500m StLV Hope-Kader 03:52,00 03:54,50 03:56,00 03:58,50 04:00,90 04:04,60 04:09,40 04:14,40 04:20,00 04:26,50
  StLV Elite-Kader 03:45,00 03:47,00 03:48,20 03:49,50 03:51,00 03:56,00 04:01,00 04:06,50 04:12,25 04:18,30
3.000m / 3km Straße StLV Hope-Kader             09:02,00 09:15,00 09:28,50 09:43,00
  StLV Elite-Kader             08:44,00 08:57,00 09:10,50 09:24,00
5.000m / 5km Straße StLV Hope-Kader 14:32,00 14:53,00 15:04,00 15:15,00 15:25,00 15:40,00 16:00,00 16:25,00    
  StLV Elite-Kader 14:05,00 14:24,00 14:34,00 14:44,00 14:54,00 15:08,00 15:23,00 15:44,00    
10.000m / 10km Straße StLV Hope-Kader 30:31,00 31:40,00 32:10,00 32:37,00 33:00,00 33:45,00        
  StLV Elite-Kader 30:00,00 30:35,00 30:55,00 31:15,00 32:00,00 32:45,00        
Halbmarathon StLV Hope-Kader 1:07:25 1:09:45 1:12:00 1:14:15            
  StLV Elite-Kader 1:06:00 1:07:00 1:08:20 1:10:00            
Marathon StLV Hope-Kader 2:32:00                  
  StLV Elite-Kader 2:22:00                  
60m Hürden StLV Hope-Kader 8,16 8,28 8,35 8,42 8,40 8,55 8,55 8,70 8,70 8,90
  StLV Elite-Kader 8,02 8,12 8,17 8,22 8,20 8,32 8,30 8,42 8,40 8,62
100m Hürden StLV Hope-Kader                 14,50 14,85
  StLV Elite-Kader                 14,05 14,40
110m Hürden StLV Hope-Kader 14,65 14,80 14,90 15,00 15,00 15,20 15,05 15,35    
  StLV Elite-Kader 14,25 14,40 14,50 14,60 14,60 14,80 14,60 14,90    
300m Hürden StLV Hope-Kader                 43,00 43,85
  StLV Elite-Kader                 41,15 42,00
400m Hürden StLV Hope-Kader 53,90 54,40 54,80 55,30 56,00 56,40 57,60 58,80    
  StLV Elite-Kader 52,05 52,50 52,90 53,40 54,20 55,20 55,90 56,90    
2.000m Hindernis StLV Hope-Kader             06:34,00 06:44,00 06:55,00 07:07,50
  StLV Elite-Kader             06:16,00 06:25,00 06:37,00 06:50,00
3.000m Hindernis StLV Hope-Kader 09:20,00 09:25,00 09:30,00 09:36,00 09:45,00 09:54,00        
  StLV Elite-Kader 08:56,00 09:05,00 09:11,00 09:17,00 09:22,00 09:30,00        
Hoch StLV Hope-Kader 2,05 2,03 2,01 1,99 1,96 1,93 1,90 1,85 1,79 1,72
  StLV Elite-Kader 2,14 2,12 2,11 2,09 2,06 2,03 2,01 1,98 1,93 1,88
Stabhoch StLV Hope-Kader 4,75 4,65 4,55 4,45 4,35 4,25 4,10 3,90 3,70 3,45
  StLV Elite-Kader 5,20 5,10 5,00 4,90 4,80 4,70 4,55 4,40 4,20 3,90
Weit StLV Hope-Kader 7,24 7,14 7,06 6,98 6,83 6,68 6,50 6,32 6,13 5,95
  StLV Elite-Kader 7,60 7,52 7,45 7,38 7,30 7,10 6,90 6,70 6,45 6,15
Drei StLV Hope-Kader 14,70 14,60 14,40 14,10 13,85 13,55 13,11 12,65 12,15 11,75
  StLV Elite-Kader 15,80 15,50 15,35 15,15 14,91 14,61 14,21 13,75 13,20 12,65
Kugel SLV Hope-Kader 15,80 15,00 14,70 14,50 15,35 14,70 15,00 14,50 14,75 13,60
  StLV Elite-Kader 18,00 17,20 16,80 16,30 17,55 16,90 17,30 16,75 16,75 15,50
Diskus StLV Hope-Kader 49,50 46,40 45,30 44,20 46,00 43,50 45,50 43,00 44,00 40,50
  StLV Elite-Kader 56,00 53,00 52,00 51,00 52,80 50,30 52,10 50,10 50,25 46,50
Hammer StLV Hope-Kader 57,00 53,30 51,50 50,00 52,00 49,00 51,00 47,00 51,00 46,00
  StLV Elite-Kader 67,00 62,00 60,50 58,50 62,00 59,00 61,00 57,00 59,00 53,50
Speer StLV Hope-Kader 64,00 61,00 59,00 57,00 55,00 53,00 53,00 50,00 48,00 44,00
  StLV Elite-Kader 72,00 69,00 68,00 67,00 65,00 62,00 61,00 57,00 55,50 50,00
Hallen-Siebenkampf StLV Hope-Kader 5000 4860 4760 4700 4600 4450 4350 4200    
  StLV Elite-Kader 5400 5250 5180 5100 4950 4750 4600 4400    
Siebenkampf StLV Hope-Kader                 4050 3850
  StLV Elite-Kader                 4250 4075
Zehnkampf StLV Hope-Kader 6900 6720 6600 6480 6350 6150 5800 5500    
  StLV Elite-Kader 7320 7150 7080 7000 6850 6650 6250 6030    
10km Gehen StLV Hope-Kader         45:30,00 47:30,00 50:00,00 53:00,00    
  StLV Elite-Kader         44:38,00 46:20,00 48:40,00 51:00,00    
20km Gehen StLV Hope-Kader 1:32:00 1:35:00 1:38:30 1:42:00            
  StLV Elite-Kader 1:26:30 1:31:00 1:34:00 1:38:00            
50km Gehen STLV Hope-Kader 4:25:00                  
  StLV Elite-Kader 4:10:00                  

Erfolgsfaktoren:

Zusätzlich zu den Limits und vor allem für die Bereiche Cross-, Berg-, Ultra- und Trail-Lauf gibt es auch Erfolgsfaktoren, die für die Zuordnung in einen der beiden Kader herangezogen werden können.

StLV-Hope-Kader:

  • Erreicht eine Athletin bzw. ein Athlet der Altersklassen U16 bis Allgemeine Klasse bei österreichischen Meisterschaften den ersten Platz oder bei Staatsmeisterschaften einen der ersten drei Plätze (Ausnahme: Gehsport - nur 1. Platz), so wird sie bzw. er (auch unabhängig von der Erbringung des Limits) in den Hope-Kader eingestuft.
  • Eine Entsendung durch den ÖLV zu internationalen Meisterschaften (Crosslauf-Team, Team-EM,…) führt ebenfalls zur direkten Aufnahme in den StLV-Hope-Kader.
  • Wird eine Athletin bzw. ein Athlet vom ÖLV in deren Hope-Kader eingestuft, so wird sie bzw. er auch in den StLV-Hope-Kader eingestuft.

StLV-Elite-Kader:

  • Um eine Einstufung in den StLV-Elite-Kader über den Erfolgsfaktor zu bekommen, muss die Athletin bzw. der Athlet einen Rang im ersten Drittel des Teilnehmerfeldes, schlechtesten Falls aber Platz 35 bei offiziellen Europa- oder Weltmeisterschaften vorweisen können.
  • Wird eine Athletin bzw. ein Athlet vom ÖLV in deren A-, B- oder Elite-Kader eingestuft, so wird sie bzw. er auch im StLV-Elite-Kader eingestuft.

StLV-Kader-Athleten-/innen 2022

Elite Kader  
Hope Kader  

* Verletzungsklausel
** nur im Kader, wenn die Athletin wieder einem StLV Verein angehört.
*** sportliche Laufbahn beendet
**** Limit/Leistungskriterien erreicht aber kein Antrag, daher nicht im Kader 2022

Zusatzregelungen

  1. Erfüllt eine Athletin bzw. ein Athlet die Kaderrichtlinien und wechselt den Landesverband, so wird der Athletin bzw. dem Athleten keine Kaderförderung mehr ausbezahlt.
  2. Erfüllt eine Athletin bzw. ein Athlet die Kaderrichtlinien und beendet zwischenzeitlich ihre bzw. seine sportliche Karriere, so wird der Athletin bzw. dem Athleten keine weitere Kaderförderung ausbezahlt.
  3. Alle StLV-Kader-Athleten-/innen, die gegen die gültigen Anti-Dopingbestimmungen der NADA nachweislich verstoßen, verlieren mit sofortiger Wirkung jeglichen Anspruch auf eine Kaderförderung und werden dauerhaft aus dem Landeskader ausgeschlossen. Alle bereits ausbezahlten Kaderförderungen des laufenden Jahres müssen dem StLV zurücküberwiesen werden.
  4. Verletzt sich eine Athletin bzw. ein Athlet folgenschwer und kann dadurch keine Wettkämpfe im Wettkampfjahr bestreiten oder kann einen Trainingsausfall von 8 Wochen nachweisen, so darf die Athletin bzw. der Athlet – auch ohne Erbringung eines Limits bzw. eines entsprechenden Erfolges – einmalig in diesem Kader verbleiben. (Schutz- und Motivationsbestimmung)