Am Sonntag dem 20.09.2020 wurden die österreichischen Straßenlaufmeisterschaften über 5km (U18) und 10km im niederösterreichischen Tattendorf ausgetragen. Im Rahmen des EVN Windparkruns, der seinem Namen auch sehr gerecht wurde, fanden auch gleich mehrere Landesmeisterschaften statt, so auch die Steirische.

ÖM AK + Nachwuchs - 2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze

Maya Florentine Walcher (runninGraz) verteidigte ihren Vorjahrestitel über 5km in der WU18 Klasse und gewann mit 18:34 und 5s Vorsprung. Raphael Siebenhofer (TUS Kainach) der eigentlich noch in der U18 startberechtigt ist, startete über 10km in der MU20 und gewann diese in 32:38 mit persönlicher Bestzeit vor Felix Geieregger (LTV Köflach) in 33:34. Leo Holper (runninGraz) lief in der MU23 über 10km zu Silber in 34:39.

LTV Köflach (Felix Geieregger, Michael Kügerl, Hans Christian Gremsl) liefen in 1:41:08 zu Bronze im Teambewerb.

Weitere Top-6 Platzierungen:

ÖM Mastersmedaillengewinner

Steirische Meisterschaften

Markus Hartinger (Kolland Topsport Gaal) war einmal mehr der schnellste Steier und holte sich in 31:52 seinen nächsten Meistertitel mit 20s Vorsprung auf Florian Prüller (TSV Steiermärkische Sparkasse Hartberg) und weiteren 6s vor Markus Bretterklieber (Running Team Lannach).

Bei den Frauen gewann Sarah Riffel (LTV Köflach) ungefährdet in 39:44 vor Sarah Felber (Kolland Topsport Gaal) in 41:31 und Edwina Kiefer (LTV Köflach) mit 41:34.

Steirische Meister 2020

Ergebnisse / Meldelisten

Presse

Fotos

  • Author: Stefan Mayer
  • Hits: 32
  • Author: Stefan Mayer
  • Hits: 22
  • Author: Stefan Mayer
  • Hits: 27
  • Author: Stefan Mayer
  • Hits: 31

Update 16.09.2020

Aviso

Aufgrund der allgemeinen Verschärfungen bezüglich COVID-19 wird es am Sonntag bei der 5/10km Straßenlaufmeisterschaft in Tattendorf keine Siegerehrungen seitens des ÖLV oder des StLV vor Ort geben, wie der ÖLV in den Kurzmeldungen berichtet. Die ÖLV Medaillen werden danach zugesandt. Seitens des StLV werden wir eine Lösung finden und die Betroffenen danach dementsprechend kontaktieren. Wir bitten um Verständnis!

Am Mittwoch folgt eine gesonderte Ankündigung auf der ÖLV Homepage über den Ablauf, da sich auch im Zeitplan und der Zusammenstellung der Startgruppen noch etwas ändern wird. Heute Montag ist der absolute Meldeschluss, Nachnennungen sind nicht möglich.