Am Donnerstag dem 14.05. gab es ein Update in Sachen der Empfehlungen und Richtlinien. Bitte lest Euch den Bericht auf der ÖLV-Homepage durch!

Soeben hat der ÖLV seine Empfehlungen und Richtlinien für den Trainingsbetrieb ab 1. Mai 2020 freigegeben. Seitens des StLV sind derzeit keine eigenen Empfehlungen geplant, wir verweisen daher vollständig auf die ÖLV Dokumente und deren Homepage.

Auf der Homepage von Sportaustria wurden die FAQs zu Corona bereits mit vielen Fragen angepasst und die Handlungsempfehlungen für Sportvereine und Sportstättenbetreiber veröffentlicht.

Der Bundesstützpunkt Graz-Eggenberg ist über das verlängerte Wochenende noch geschlossen und nimmt seinen Betrieb ab 4. Mai auf.

Erwähnen möchten wir auch, dass die Auszahlung der PRAE während der Coronazeit trotz fehlender Reisetätigkeit nun auch im Nationalrat bestätigt wurde. Hier der Auszug vom Gesetzestext:

(2) Können Einsatztage im Sinne des § 49 Abs. 3 Z 28 aufgrund der COVID-19-Krise nicht stattfinden und werden pauschale Reiseaufwandsentschädigungen weiter gewährt, können diese bis längstens 31.Dezember 2020 gemäß § 49 Abs. 3 Z 28 nicht als Entgelt behandelt werden, sofern für diese Steuerfreiheit nach § 124b Z 352 EStG 1988 zusteht.