Beim ersten STLV Meeting im neuen Sprintgang in Graz-Eggenberg war der Kärntner Thomas Alexander Torta (LAC Klagenfurt) der Schnellste über 60m mit 7,17s und 7,26s. Florian Mirtl (MLG Sparkasse) war mit 7,41s der schnellste Steirer des Tages. Bei den Frauen nutzten vor allem viele Nachwuchsathleten die Startmöglichkeit. U18-Athletin Leonie Wagner (SU KÄRCHER Leibnitz) war mit 8,35s die Tageschnellste, während die U16-Athletinnen Cailin Söls (LTU Graz) in 8,41s und Sophia Schinnerl (ATG) in 8,52s nur knapp dahinter landeten.

Matheo Ablasser (ATG), Gabriel Zand (LTU Graz) und Simon Redl (MLG Sparkasse) waren die schnellsten über die 60m Hürden (U20/U18/U16). Hanna Vertacnik und Valentina Ladstätter (beide ATG) waren die schnellsten in der WU18 und WU16.

Ergebnisse:

Fotos:

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 77
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 95
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 85
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 79