Bei den im Rahmen der 50km Geher-Staatsmeisterschaften mitausgetragen Rahmenbewerbe waren einige Athleten / Athletinnen vom TUS Feldbach am Start. Damit sicherte man Historisches. Zum ersten Mal konnte ein steirischer Verein die im Rahmen des Österreichischen Gehercups mitausgetragene Mannschaftswertung gewinnen. Dabei werden die einzelnen Leistungen über das Sportjahr aufsummiert.
Darüber hinaus nahm mit Christa-Maria Triebl (b-active.at Fürstenfeld) erstmals eine StLV-Athletin die 30km im Gehen in Angriff.

Bei der 50km Staatsmeisterschaft im Straßengehen waren fünf Athleten genannt, vier am Start und drei im Ziel. Vom StLV war Dietmar Hirschmugl (TV Gleisdorf 1877) am Start und gewann in 5:47:00 Silber. Gleichzeitig erging sich Hirschmugl damit den steirischen Meistertitel. „Ich habe versucht, vom Anfang an dem schnellen Tempo entgegenzuhalten, bin nach etwa 20km eingegangen und wurde auf dem 2km-Pendelkurs zu Rennmitte und -ende überrundet. Ich bin froh, Silber erreicht zu haben.“

Nächstes Jahr wird die 50km-Staatsmeisterschaft am 4. Oktober in Feldbach ausgetragen.

Ergebnis:

Presse:

Fotos:

  • Author: Dietmar Hirschmugl
  • Hits: 47

Bericht - Dietmar Hirschmugl