Markus Hartinger (Kolland Topsport Gaal) und Maya Walcher (runninGraz) sind am Sonntag zum ersten Mal im ÖLV-Dress im internationalen Einsatz. Um 9:30 Uhr begibt sich die österreichische Berglauf-U20 und 3000m-U18 Meisterin Maya Walcher auf die Strecke im schweizerischen Zermatt. Um 11:15 folgt der Einsatz vom mehrfachen steirischen und österreichischen Vize-Crosslaufmeister auf der Kurzstrecke Markus Hartinger. Laut Vorankündigung gibt es auch einen Livestream von der EM.

Die noch 15-Jährige Maya Walcher (runninGraz) lief sensationell in die Top-10 und belegte mit 4:29,9 Rückstand auf die Siegerin Platz 9 in der WU20. Die restlichen Top-10 Läuferinnen waren alle mindestens 2 Jahre älter als die Grazerin.

Markus Hartinger (Kolland Topsport Gaal) lag bei der ersten Zwischenzeit auf Rang 51 und kam auf Platz 54 als dritter Österreicher nach 1:01:41,5 ins Ziel.

Live-Ergebnisse:

Presse:

Fotos:

  • Author: Veranstalter
  • Hits: 101
  • Author: Gisela Daller
  • Hits: 112
  • Author: Gisela Daller
  • Hits: 96

Live-Stream: