Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz) war bereits am Vortag in Hallenmeeting in Val de Reuil im Einsatz und lief über 60m Hürden 8,43s und blieb dabei nur 2/100s über ihrem steirischen Rekord.

Bei der ASVÖ Vienna Indoor Gala waren mehrere KaderathletInnen im Einsatz. Alexandra Toth (ATG) bestätigte ihr Hallen-EM Limit (7,42s) über 60m. Im Vorlauf gewann Alexandra mit 7,41s, im Finale mit 7,42s. Samuel Reindl (KSV alutechnik) lief mit 7,05s ins A-Finale und lief dort 7,11s und auf Gesamtrang 8. Sebastian Kerstein (ATG) lief über 60m Hürden außer Wertung (U20) 8,47s und 8,57s. Lotte Luise Seiler (KSV alutechnik) gewann die 1500m in 4:49,32.

Ergebnis:

Presse:

Fotos:

Videos: