Christian Bayer (ATG) und Julia Erlacher (MLG Sparkasse) sind die schnellsten Steirer des Jahres 2019 über 50m. Christian Bayer gewann in 6,19s und auch den Weitsprung mit 6,85m. Julia Erlacher gewann den Frauenlauf in 6,88s und das Kugelstoßen mit 10,49s. Mit 6,82s legte Melissa Parrella Bastidas (LTU Graz) als Siegerin der WU18 mit 6,82s sogar noch eine etwas schnellere Zeit auf die Bahn. Heimo Kaspar (ATG) gewann das Kugelstoßen einmal mehr souverän mit 15,23m und setzte sich damit an die Spitze der ÖLV Bestenliste. Carina Woschnigg (SU Kärcher Leibnitz) holte sich ihren ersten Titel in der allgemeinen Klasse im Stabhochsprung mit 3,10m.

Das vielleicht spannendeste Duell das Tages gab es in der WU16 im Hochsprung. Valentina Ladstätter (ATG) und Elena Winkler (SU Kärcher Leibnitz) lieferten sich ein tolles Duell, wobei Valentina mit 1,59m dieses mal die Nase vorne behielt. Spannend war auch die Entscheidung im Kugelstoßen der WU18 wo Christina Weinberger im fünften Versuch mit 11,68m vorlegte, Johanna Stampfl (ATG) im sechsten Versuch mit persönlicher Bestleistung und 12,06m konterte und sich den Titel holte.

Melissa Parrella Bastidas (LTU Graz) holte sich gleich drei Titel in der WU18 (50m, 50m Hürden, Weitsprung). Dieselben drei Titel gab es auch für Leonie Wagner (SU Kärcher Leibnitz) in der WU16. Enzo Dießl (SU Kärcher Leibnitz), Valentin Stampfl (ATG) und Lukas Willhuber (ATG) holten sich jeweils zwei Nachwuchstitel.

Steirische Meister AK:

Steirische Meister U18:

Steirische Meister U16:

Ergebnisse:

Presse:

Fotos:

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 56
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 60
  • Author: Michael Böhm
  • Hits: 44
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 53