Wie schon traditionell ist auch heuer wieder eine kleine steirische Vertretung bei den Masters Europameisterschaften im Einsatz. Heuer findet die Meisterschaft in Aarhus/Dänemark statt.

Am Mittwoch lief Barbara Heidinger (SU Kärcher Leibnitz) über 80m Hürden mit 14,60s als Drittschnellste in das Finale. Den Vorlaufsieg sicherte sich Horder Jane aus Großbritannien in 12,90s mit einem neuen Mastersweltekord der W60.

Am Donnerstag lief Wolfgang Göschl (Post SV Graz) über 800m ins Finale der M50 mit 2:10,78. Klaus Wieser (Post SV Graz) lief mit 26,32s über 200m in der M55 ins Semifinale.

Dietmar Hirschmugl erzielte mit Roman Brzezowsky und Franz Kropik im 20km Straßengehen in der Teamwertung Platz 2 und berichtete von einer anspruchsvollen Strecke und teilweise regnerischen Bedingungen. Die Medaille kam überraschend, weil vier Mannschaften eher eng beisammen lagen im Vergleich zu anderen Meisterschaften. "Wir wussten dass es eng werden würde und hatten in diesem Fall das Glück auf unserer Seite."

Sollte jemand auf dieser Liste fehlen, bitten wir um Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

bisherige Platzierungen der STLV Athleten:

Ergebnisse:

Fotos:

  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 142
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 174
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 126
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 197