Auch die zweite Auflage der Alpe-Adria Spikey's Atheltics Challenge ist bei gutem Wetter, diesmal im renovierten Franz-Fekete Stadion in Kapfenberg, gut über die Bühne gegangen. Rund 120 Teilnehmer/innen begaben sich auf die Jagd nach den 5000€ Preisgeld. Die Integration in den internationalen Läuferzehnkampf der noch bis Sonntag im Stadion stattfindet, erwies sich als schöner Stimmungsmacher und als generationenverbindete Angelegenheit.

Trotz toller Leistungen blieben bei der heurigen Auflage die Limits für die Junioren WM in Eugene für die leider nicht sehr zahlreich angereisten Österreicher aus.

Lichtblick am bewölkten Himmel über Kapfenberg war aus steirischer Sicht an diesem Donnerstag wieder einmal Djeneba Touré vom ATG. Da sich die Erstdiagnose ihrer Verletzung, welche sie sich in Leibnitz am Wochenende zugezogen hatte, als falsch erwiesen hatte, konnte sie nahezu schmerzfrei an der Spikey’s Challenge teilnehmen und warf mit 46,91m den Diskus knapp an ihre Bestleistung und gewann damit auch bei starker ausländischer Beteiligung den Diskuswurf-Bewerb.
Stark präsentierten sich auch die österreichischen 800-Meter-Läufer. Der bereits für Eugene qualifizierte Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) gewann in 1:53,42 vor einem stark laufenden Paul Stüger (LTV BAWAG PSK Köflach), der sich mit seiner persönlichen Bestleistung von 1:55,43 den zweiten Platz sichern konnte.
Auch die heimischen KSV-LCA-alutechnik-Sprinter Sebastian Gaugl und Samuel Reindl konnten sich toll in Szene setzen. Kleine Zeitung Nachwuchssportler des Jahres 2014 Sebastian Gaugl wurde über die 400 Meter in 51,00s ebenso Zweiter, wie Samuel Reindl über die 100 Meter Distanz in einer Zeit von 11,07s.
Für die internationalen Highlights sorgten neben dem Hammerwurf-Team aus Ungarn, die mit Leichtigkeit das „Hans Pötsch Memorial“ für sich entscheiden konnten, zum einen die Slowenin Maja Pogorevc (AK Slovenj Gradec), die mit einer Zeit von 54,54s die 400m für sich entscheiden konnte als auch der Tscheche Lukás Hodbod (Sokol Hradec Králové), der die 400m Hürden in einer Zeit von 53,20s zurücklegte und damit der restlichen Konkurrenz keine Chance lies.

Die Punktesieger der einzelnen Kategorien

300€ Preisgeld gab es für die jeweiligen Gewinner, 200€ für Platz 2 und 100€ für Platz 3. Zusätzlich gab es 100€ Förderung vom steirischen Club der Meister für die Gewinner des Hans-Pötsch Memorials (Hammerwurfbewerbe) zu Ehren der steirischen Hammerwurflegende.

Male Disziplin Leistung Punkte   Frauen Disziplin Leistung Punkte
Sprint          Sprint      
Lukás Hodbod (Sokol Hradec Králové) 400m Hürden 53,20s 977   Maja Pogorevc (AK Slovenj Gradec) 400m 54,54s 1045
Valdó Szucs (Zalaszám-ZAC) 100m 10,82s 940   Daniela Ledecka (SK SOG Nitra) 400m Hürden 61,49s 978
Vit Müller (Sokol Hradec Králové) 400m Hürden 55,72s 867   Daniela Ledecka (SK SOG Nitra) 400m 56,92s 967
                 
Lauf         Lauf      
Dominik Stadlmann (KUS ÖBV Pro Team) 800m 1:53,42 935   Veronika Zrastakova (SK SOG Nitra) 800m 2:17,86 858
Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach) 800m 1:55,43 882   Bianca Illmaier (KSV-LCA-alutechnik) 800m 2:19,19 838
David Mazuch (SK SOG Nitra) 800m 1:56,22 862   Lea Ramsak (KAK Ravne) 800m 2:19,48 833
                 
Sprung         Sprung      
Dániel Jankovics (KSI SE) Hochsprung 2,07m 954   Nikolett Varga (Haladas VSE) Weitsprung 5,51m 882
Sebastian Krach (ATSV OMV Auerstal) Weitsprung 6,78m 871   Nike Eibel (ATG) Hochsprung 1,65m 852
Mikulás Havel (SKP Nymburk) Hochsprung 1,92m 818   Marion Bittner (ULC Weinland) Weitsprung 5,36m 850
                 
Wurf         Wurf      
Balint Horváth (Dobó SE) Hammerwurf 67,16m 988   Réka Gyurátz (Dobó SE) Hammerwurf 61,82m 961
Daniel Kovács (Dobó SE) Hammerwurf 64,95m 954   Helga Völgyi (Dobó SE) Hammerwurf 56,03m 868
Gyula Szabó (Dobó SE) Diskuswurf 53,10m 930   Beatrix Banga (Dobó SE) Hammerwurf 54,19m 838

Herzlichen Gratulation an alle Teilnehmer und herzlichen Dank an alle die mitgeholfen haben, wir hoffen ihr hattet Freude an dieser Veranstaltung!

Ergebnisse:

14-05-29 Alpe-Adria Spikey's Athletics Challenge - Ergebnis

Presse:

Steiermark1.at | Alpe-Adria Spikey’s Athletics Challenge 2014 in Kapfenberg

14-05-28 Woche - Leichtathleten sind bereits in guter Form

14-05-29 Kleine Zeitung - Das Zugpferd als Zuschauer

14-05-29 Kleine Zeitung - WM-Limits als Ziel

14-05-31 Kleine Zeitung - Touré am weitesten

14-06-04 Woche - Lokalmatadore haben vorne mitgemischt

14-06-11 Woche - Eine persönliche Bestzeit erreicht

Fotos:

Alpe-Adria Spikey's Athletics Challenge 2014 - Fotos von Richard Pflanzl von der Kleinen Zeitung

Alpe-Adria Spikey's Athletics Challenge 2014 - weitere Fotos (c) Uwe Holli

Alpe-Adria Spikey's Athletics Challenge 2014 - weitere Fotos (c) Hannes Riedenbauer

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 530
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 208
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 230
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 207

  • Author: Uwe Holli
  • Hits: 222
  • Author: Uwe Holli
  • Hits: 207
  • Author: Uwe Holli
  • Hits: 208
  • Author: Uwe Holli
  • Hits: 197

(Bericht - Michael Böhm)