145 Teilnehmer fanden den Weg in das südsteirische Leichtathletikzentrum in Leibnitz und nahmen am Sonntag an den offenen steirischen Leichtathletik-Mastersmeisterschaften der Masters teil. Während außer Wertung sich ein Teilnehmer mit erst 9 Jahren für den Kinderzehnkampf am 16.09. in Form brachte, zeigten die Masters bei sommerlichen Temperaturen über 30°C ihr können. Die ewig jungen, die 90-jährige Eleonore Gutsche (PSV Leoben) und die bald 98-jährige Elfriede Fuchs (ÖTB Judenburg), sowie der 87-jährige Hermann Andrecs (LAC Wolfsberg) zeigten erneut, dass sie noch lange nicht zum "alten Eisen" gehören und das man bis ins hohe Alter sportlich aktiv und gemäß dem STLV Leitsatz "Gesunde, leistungsorientierte, lebenslange Leichtathletik!" betreiben kann. Lernbereit zeigte sich auch STLV Präsident Hannes Robier, der sich erstmals im Hammer- und Diskuswurf versuchte. Außer Wertung am Start war die 26-jährige slowenische Olympiateilnehmerin von London 2012, Barbara Spiler, die den 4kg Hammer auf sehenswerte 64,65m beförderte.

Einmal mehr für eine gewohnt gute und reibungslose Abwicklung sorgte das große Team des Veranstaltervereins SU Kärcher Leibnitz mit Obmann und STLV-Ehrenpräsident Reinhold Heidinger.

Wir bedanken uns bei allen Steirischen Startern und vielen ausländischen Gästen aus insgesamt fünf Nationen und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ergebnisse:

Presse:

Fotos:

  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 39
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 34
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 36
  • Author: Reinhold Heidinger
  • Hits: 34


Unsere Partner