Drei steirische Rekorde wurden am zweiten Tag der steirischen U14-AK Meisterschaften in Mürzzuschlag gebrochen. Florian Nothnagl (MLG Sparkasse) nützte das Heimatstadion und brach den Speerwurfrekord in der MU18 mit 54,49m. Hannah Krawanjah (Atus Knittelfeld) verbesserte ihren WU16 Hammerwurfrekord erneut. Heute landete das 3kg Gerät auf 47,10m. Viktoria Willhuber (ATG) nützte die Möglichkeit außer Wertung über 300m in der U16 Klasse zu starten und verbesserte mit 40,47s den 300m WU18 Rekord um 12/100s. Enzo Dießl (SU Kärcher Leibnitz) egalisierte seinen erst kürzlich aufgestellten STLV 100m MU16-Hürdenrekord mit 13.71s.

Steirische Meister 2018:

Live-Ergebnisse:

Presse:

Fotos:

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 46
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 39
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 65
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 48

Video vom Rekordwurf von Hannah Krawanjah:


Unsere Partner