18-06-17_OEM_Bergmarathon_LTV_Koeflach_c_Stefan_Mayer_1Claudia Rosegger (Kolland Topsport Gaal) gewann die österreichischen Bergmarathonmeisterschaften in Ebbs in Tirol, im Rahmen des Koasamarschs, in 4:55:30 vor Elisabeth Smolle (LTV Köflach) in 4:59:28. Bei den Männern gab es Bronze durch Stefan Schriebl (LTV Köflach) in 4:23:31. Die Strecke betrug 44km und umfasste 2100 Höhenmeter.

Die Teamwertung gewann LTV Köflach vor Kolland Topsport Gaal.

Weitere Top-6 Platzierungen:

Ergebnisse:

Presse:

Foto: Stefan Mayer


Unsere Partner