Christoph Schlagbauer und Claudia Rosegger sicherten sich die Berglauftitel!

Bei den Männern konnte sich bei den vom LTV Köflach hervorragend organisierten steirischen Berglaufmeisterschaften in Graden Christoph Schlagbauer (RC TRI RUN Atus Weiz) über die 10,1km lange Strecke in 50:59 klar vor Robert Gruber (Kolland Topsport Gaal) in 52:32 und Lukas Gärtner (LTV Köflach) 52:55 durchsetzen und den Titel holen. Der LTV Köflach stellte die Mannschaftssieger mit Lukas Gärtner, Stefan Schriebl und Michael Kohlhofer mit 19 Punkten vor Kolland Topsport Gaal mit 23 Punkten und runninGraz mit 29 Punkten.

Bei den Frauen war Claudia Rosegger (Kolland Topsport Gaal) eine Klasse für sich und gewann in 1:01:37 vor Sarah Riffel (LTV Köflach) in 1:06:20 und Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail) in 1:07:07. Kolland Topsport Gaal siegte in der Mannschaftswertung mit Claudia Rosegger, Justina Streibl und Sarah Felber mit 14 Punkten vor LCA Hochschwab mit 30 Punkten.

Mit diesen Meisterschaften wurde auch der STLV Berglaufcup 2017 beendet.

Steirische Berglaufmeister 2017:

Ergebnis:

Presse:

Fotos:

  • Author: LTV Köflach
  • Hits: 115
  • Author: LTV Köflach
  • Hits: 133
  • Author: LTV Köflach
  • Hits: 121
  • Author: LTV Köflach
  • Hits: 117


Unsere Partner