Tag 1:

Allgemeine Klasse

Severin Chum (ATG) holt sich am ersten Tag neben der Sprintkrone über 100m in 11,16s auch den Weitsprungtitel mit 6,94m und dazu noch Staffelgold über 4x100m mit Christian Bayer, Dominik Dobida und Heimo Kaspar in 42,77s. Im Diskuswurf gab es außerdem Silber mit 41,66m.

Jeweils über zweimal Gold konnten sich Karin Strametz (SU Kärcher Leibnitz), Djeneba Touré, Alexandra Toth und Heimo Kaspar (alle ATG) freuen. Karin Strametz gewann den Hochsprung mit 1,66m und den Weitsprung mit 5,68m. Dazu gab es noch eine persönliche Bestleistung und Rang 3 über 100m in 12,71s. und Rang 2 mit der 4x100m Staffel. Djeneba Touré gewann standesgemäß das Kugelstoßen mit 13,11m und den Diskuswurf mit 45,12m. U20-WM Qualifikantin Alexandra Toth setzte sich die Sprintkrone über 100m in 12,25s auf und war auch mit der 4x100m Staffel mit Angelika Bandel, Karolina Abramowicz und Nike Eibel in 48,82s nicht zu schlagen. Karolina Abramowicz holte sich neben der Staffel noch die 400m mit neuer persönlicher Bestzeit von 58,80s. Heimo Kaspar gewann das Kugelstoßen mit 13,44m und mit der 4x100m Staffel. Dazu gab es noch Rang 2 im Weitpsrung und Rang 3 im Diskuswurf.

Wolfgang Göschl (Post SV Graz) holte über 400m in 53,20s zwar nur Rang 6 in der allgemeinen Klasse, stellte damit allerdings einen neuen österreichischen Mastersrekord in der Klasse M50 auf und setzte sich damit auch vorläufig an die Spitze der Weltbestenliste in dieser Kategorie.

U16

Lotte Seiler (Post SV Graz) gewann die 800m in 2:27,72 und die 3000m in 11:22,65. Clarissa Bachhiesl (ATG) holte sich die Siege im Kugelstoßen mit 9,97m und Hochsprung mit 1,50m. Julia Erlacher (MLG Sparkasse) entschied die 100m in 13,10s und die 300m Hürden in 49,25s für sich. Die selben Titel gelangen Philipp Ritschko (SU Kärcher Leibnitz) bei den Burschen in 12,04s und 42,58s.

Tag 2:

Allgemeine Klasse:

Speerwurf EM-Limit Anwärterin Elisabeth Eberl (ATG) verpasste diesesmal mit 51,42m das Limit von 57,40m klar, gewann allerdings den Bewerb sourverän. U20-WM Qualifikantin und Geburtstagskind Alexandra Toth (ATG) gewann nach den 100m am Vortag, auch die 200m in 25,22s. Paul Stüger (LTV Bawag PSK Köflach) kürte sich zum König der Mittelstrecken und verwies auch über die 1500m seinen Vereinskollegen Felix Ramprecht auf in 4:01,03 auf Rang 2.

U16:

Julia Erlacher (MLG Sparkasse) holte nach den beiden Titel am Vortag auch an Tag 2 zwei Titel (300m in 43,01s, Speerwurf 31,85m). Zwei Titel gelangen auch Kerstin Lang (ATG), einem Tag nach ihrem Geburtstag. Sie gewann den Weitsprung mit 5,07m und die 80m Hürden in 12,61s. Auch Marcel Herzog (ATUS Gratkorn) gewann doppelt an Tag 2. Im Weitsprung landete Marcel bei 5,39m und der Speer flog 21,85m.

Ehrungen:

Im Rahmen der Meisterschaften wurden von Marketingreferent Alfred Gaar auch einige Ehrungen durchgeführt. Ing. Heinrich Petschauer, Wolfgang Haas und Harald Ignitsch wurden für die hervorragende Betreuung und Hilfe bei Bewerben in Kapfenberg mit einem regionalen Schmankerlkorb ausgezeichnet. Geehrt wurden auch die langjährigen Kampfrichter Heidi Cebul, Gudrun Duschek und Alfred Rinnhofer. Weiters wurden Sebastian Gaugl (KSV-LCA-alutechnik) als Kleine Zeitung Nachwuchssportler des Jahres und Alexandra Toth (ATG). für ihr U20-WM Limit und gleichzeitig steirischen U20-Rekord über 100m, ausgezeichnet.

Ergebnisse:

Steirische Leichtathletikmeisterschaften der allgemeinen Klasse und U16 in Kapfenberg am 28./29.06.2014 - Gesamtergebnis

Fotos:

Steirische Leichtathletikmeisterschaften der allgemeinen Klasse und U16 in Kapfenberg am 28./29.06.2014 - Fotos Tag 1

Steirische Leichtathletikmeisterschaften der allgemeinen Klasse und U16 in Kapfenberg am 28./29.06.2014 - Fotos Tag 2

14-06-28-29 ST-MS U16+AK Kapfenberg - Collage

Presse:

14-06-30 Kleine Zeitung - Zwei Grazer, acht Mal Gold

14-07-02 Woche - Starke Leistungen der Athleten

14-07-02 Woche - Erlacher gewann vier Disziplinen

14-07-09 Woche - Drei Meistertitel für den LTV Köflach

14-07-09 Woche - Der Landesmeister kommt aus Fischbach

Zufällige Bilder von Tag 1:

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 232
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 198
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 222
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 201

Zufällige Bilder von Tag 2:

  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 213
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 234
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 217
  • Author: Hannes Riedenbauer
  • Hits: 208


Unsere Partner