Galerie

Nächste Termine

Fr Aug 22
Masters EM
Fr Aug 22
Olympische Jugendspiele
Fr Aug 22 @18:30 -
Werfermeeting

Partner des STLV

LLZ

LLZ Kaderkriterien

Kaderkriterien 2014

Anzahl Kriterium Beschreibung
1 Nachwuchskriterium Es werden nur Athletinnen und Athleten in den LLZ-Kader aufgenommen, die im Jahr 2014 einer der Klassen U16, U18 oder U20 angehören
2 Leistungskriterium Es werden nur Athletinnen und Athleten in den LLZ-Kader aufgenommen, deren Leistung in der jeweiligen Altersklasse und Disziplin einer Top-10 Platzierung in der ÖLV Bestenliste einbringt.
3 Entwicklungskriterium Es werden nur Athletinnen und Athleten in den LLZ-Kader aufgenommen, deren Umfeld (Verein, Trainer, Schule, Elternhaus) eine Leistungsentwicklung in Richtung internationale Meisterschaften oder österreichische Spitze ermöglicht.
4 Anzahlkriterium Um für die einzelne Athletin bzw. dem einzelnen Athleten auch eine Summe zur Verfügung zu haben, mit der eine sinnvolle Trainingsarbeit möglich ist, werden maximal 15 Athletinnen bzw. Athleten in den LLZ-Kader aufgenommen.
5 Entscheidungskriterium Die letzte Entscheidung über eine Aufnahme in den LLZ-Kader liegt, nach Prüfung aller oben genannten Kriterien, in der Verantwortung des LLZ Leiters (aktuell Martin Zanner).

LLZ Budget 2013

Landes-Leistungs-Zentrum Leichtathletik

Budgetierung 2013

Ausgaben:

Physiotherapie 2500.-
Sportpsychologie 1500.-
Ernährungberatung 500.-
Spezielle sportwissenschaftliche Tests 1000.-
Trainingskurse 6000.-
Internationale Wettkämpfe 2000.-
Hallenkosten (Schielleiten) 1000.-
Trainerhonorare 3000.-
Medienschulung der AthletInnen 1000.-
Sportanlagennutzung Leibnitz 2000.-
Organisation, Bürokosten 2500.-
Gesamt 23000.-

Einnahmen:

Benatragte Sportförderungsmittel des Landes Steiermark 13000.-
Sponsoren 2500.-
Eigenmittel STLV 3000.-
Eigenleistungsbeitrag SU Kärcher Leibnitz 1500.-
Eigenleistungsbeitrag ATG 1500.-
Eigenleistung Stadtgemeinde Leibnitz 1500.-
Gesamt 23000.-

(Stand 08.01.2013)

LLZ Budget

Landes-Leistungs-Zentrum Leichtathletik

Budgetierung 2014

Ausgaben:

Physiotherapie 2500.-
Sportpsychologie 1500.-
Ernährungberatung 1000.-
Spezielle sportwissenschaftliche Tests 500.-
Trainingskurse 6000.-
Internationale Wettkämpfe 2000.-
Hallenkosten (Schielleiten) 1000.-
Trainerhonorare 3000.-
Medienschulung der AthletInnen 500.-
Sportanlagennutzung Leibnitz 2000.-
Organisation, Bürokosten 2000.-
Gesamt 22000.-

Einnahmen:

Benatragte Sportförderungsmittel des Landes Steiermark 10000.-
Sponsoren 3000.-
Eigenmittel STLV 3000.-
Eigenleistungsbeitrag SU Kärcher Leibnitz 1500.-
Eigenleistungsbeitrag KSV-LCA 1500.-
Eigenleistungsbeitrag ATG 1500.-
Eigenleistung Stadtgemeinde Leibnitz 1500.-
Gesamt 22000.-

(Stand 03.03.2014)

Weitere Beiträge...

Aktuelle Seite: Home Leistungszentrum